Veranstaltungen

Termine

 Die Kräuterkurse finden, soweit nichts anderes vermerkt,  auf dem Hof von Petra Brauer statt:
Altehof 2, 35792 Löhnberg

Nach der Löhnberger Tierklinik, Ri Biskirchen, die 2. Abfahrt links, zu den Bauernhöfen.

Erste Bauernhöfe links und rechts liegen lassen, an der T-Kreuzung nach rechts, Richtung Biolandhof Wagener. Unterhalb dessen den geteerten Weg: 1. Hof links. Kleine Auffahrt für Parkmöglichkeiten nutzen.

Immer auf gutes Schuhwerk und Kleidung für outdoor achten! Gerne ein Erntekörbchen oder einen Stoffbeutel mitbringen!

Die Teilnahme findet immer eigenverantwortlich statt!

 

Die "Jungen Wilden": Zusatztermin Sa 28. Mai 2022

(Sa 19.03. oder Sa 26.3.2022, 14h-17h) verschoben auf Sa, den 16.4. von 15-18h

...der 26.03. ist ausgebucht

Wir machen einen Kräuterspaziergang und ernten die "Jungen Wilden".

Dann stellen wir gemeinsam ein Oxymel aus unserer Ernte her.

Zur Belohnung gibt es Biobrot und Wildkräuterfrischkäse. Letzteres bereiten wir auch gemeinsam zu.

Ort: Löhnberg, weitere Infos bei der Anmeldung (Anmeldung über den Kontakt mit Angabe des Kursnamens)

Kosten 30,-€

 

Bärenkraft und Abwehrzauber:

(So 03.04.2022 14-17h) - verschoben auf den So, 24.4.

Die jungen Wilden im saftigen Frühjahr: von Bärlauch, Brennnesseln und ihren Freunden. Wir nehmen Kontakt auf mit den Kräutern, dem Pflanzengeist, ernten und bereiten uns ein kleines Mahl.

Ort: Löhnberg, weitere  Infos bei Anmeldung (Anmeldung über den Kontakt mit Angabe des Kursnamens).

Kosten 30,-€

 

Das Raunen im Holunder

So 19.06.2022 14-18h

Um die Zeit der Sommersonnenwende nehmen wir Kontakt mit den Pflanzengeistern auf,  nähern uns ihrer Kraft - lassen uns davon nähren.

Mit Räucherritual. Wir bereiten einen Handbalsam aus Holunderblüten zu. Zum Festessen tragen die Teilnehmer/Innen etwas Vegetarisches bei.

Und wir bereiten gemeinsam etwas aus den Wildkräutern zu.

Ort: Löhnberg, weitere Infos bei Anmeldung (Anmeldung über den Kontakt mit Angabe des Kursnamens).

Kosten 30,-€

 

Kräuterkränze...Kräuterbündel

 Sa 02.07.2022 oder So 21.08.2022 16-ca.20h

Wir machen einen Kräuterspaziergang und sammeln die wilden Pflanzen für einen Sonnwendkranz und für ein Räucherbündel (smudgestick). In der Zeit des höchsten Sonnenstandes feiern wir gemeinsam das Lichtfest. Dafür bringen die Teilnehmer°Innen etwas Vegetarisches für das Buffet mit.

Der Termin im August bezieht sich auf die Kräfte des "Altweibersommers", des "Frauendreißigers".

Ort/Kosten s.o.

 

Wurzelkraft und Schlehenoliven

So 18.09.2022

Bei einem Feld - und Wiesenspaziergang ernten wir die köstlichen Schlehen und bereiten sie für den Ansatz als "Schlehenoliven" vor. Vielleicht lässt sich auch noch ein Likörchen ansetzen.

Auch graben wir nach Wurzeln und hören über die Kraft der Wurzeln und unsere Ahnenverbindung.

Ort/Kosten s.o.

 

Pflanzenkräfte im Herbst

 So 25.09.2022

Wir machen einen Spaziergang durch Feld und Flur und schauen, welche Pflanzen es jetzt noch zu ernten gibt. Aus unserer Ernte bereiten wir ein Oxymel zu.

Ort wird noch bekannt gegeben, Kosten 30,-€

 

 

Einstimmung in die Zeit der Rauhnächte

Mi 21.12.2022 19-ca. 21.30h

Räucherritual mit Pflanzenbotschaft: wir stimmen uns ein

auf die Zeiten der 12 heiligen Nächte, ziehen je eine Pflanzen-Tarotkarte

mit der jeweiligen Botschaft, die diejenige durch das kommende Jahr begleiten möchte. Die Botschaften sind jedes Jahr neu von mir empfangen und nieder geschrieben.

Lasst uns im Kreis zusammenfinden, Altes abgeben, Neues empfangen, liebevolles Sein genießen.

Veranstaltungsort in Löhnberg wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Kosten: 20,-€ 

Ort: s.o.: Petra Brauer, Altehof 2, 35792 Löhnberg

Anmeldungen auch über das Kontaktformular

 

Intensivgruppe:  Für Rauhnachtteilnehmer/Innen, die mit der Pflanze weiter durchs Jahr gehen möchte, richte ich eine verbindliche Jahresgruppe ein. Jede/Jeder begleitet seine Pflanze durchs Jahr, macht Notizen, nimmt wahr, experimentiert.....stellt vielleicht eine Tinktur oö her.....und händigt jedem Teilnehmenden am Ende ein kleines Manuskript mit den eigenen Erfahrungen, Wisseswertem aus. Es wird ca. 4 Treffen geben. Termine werden noch bekanntgegeben